Archiv der Kategorie: Wissenschaft

Hochschulverträge in der parlamentarischen Beratung

Vor der parlamentarischen Sommerpause haben die Hochschulverträge 2018-2022 das Abgeordnetenhaus erreicht. Das für Wissenschaft zuständige Ressort in der Senatskanzlei hat die Inhalte bereits mit den Hochschulen ausgehandelt und der Senat hat die Verträge beschlossen. Vor der Unterzeichnung ist noch die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landespolitik, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Institut für Islamische Theologie kommt

In der letzten Plenarsitzung vor der Sommerpause am 6. Juli 2017 beschäftigte sich das Abgeordnetenhaus mit dem an der Humboldt-Universität zu gründenden Institut für Islamische Theologie. Die Vorarbeiten dafür sind in der vorigen Legislaturperiode noch mit der Großen Koalition erfolgt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landespolitik, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

CEWS-Ranking: Berliner Unis erneut spitze

Die Berliner Hochschulen sind spitze in Sachen Gleichstellung: Das zeigt das neue Hochschulranking des Kompetenzzentrums Frauen in Wissenschaft und Forschung (CEWS). Freie Universität, Humboldt-Universität und Universität Potsdam sowie die private Wirtschaftsuni in Vallendar fördern Frauen bundesweit am besten. Bei den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wissenschaft | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Bundeshaushalt: Mehr Geld für Rüstung, weniger für Bildung

Mehr Geld für Rüstung auf der einen Seite, ein schrumpfender Bildungshaushalt auf der anderen – Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hat den Regierungsentwurf für den Bundeshaushalt 2018 vorgelegt. „Statt dem groß angekündigten DigitalPakt#D und fünf Milliarden Euro Investitionen in Deutschlands Schulen enthält … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bundespolitik, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Demokratisierung Berliner Hochschulen: Arbeitsgruppe startet

Zum Start der Arbeitsgruppe zur Demokratisierung der Hochschule erklären die wissenschaftspolitischen Sprecher*innen der Koalitionsfraktionen Dr. Ina Czyborra (SPD), Tobias Schulze (DIE LINKE) und Anja Schillhaneck (Bündnis 90/Die Grünen): „Demokratisch verfasste Hochschulen sind eine zentrale Säule der Hochschul- und Wissenschaftspolitik von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landespolitik, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Berliner Wissenschaft: Klügste Nacht des Jahres

Am 24. Juni öffnen in der Zeit von 17 bis 24 Uhr wieder über 70 wissenschaftliche Einrichtungen in Berlin und auf dem Potsdamer Telegrafenberg zur Langen Nacht der Wissenschaften ihre Pforten. Neugierige jeden Alters können aus 2.000 Workshops und Mitmachaktionen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktionstage, Wahlkreis, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Deutsches Internet-Institut kommt nach Berlin

Berlin hat den Zuschlag für das Deutsche Internet-Institut erhalten. An dem Institut werden die Folgen des digitalen Wandels für die Gesellschaft und seine Auswirkungen auf uns Menschen erforscht. Der Berlin-Brandenburger Verbundantrag konnte sich im bundesweiten Wettbewerb gegen die Konkurrenz-Standorte in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landespolitik, Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Tenure-Track-Professur soll eingeführt werden

Der Senat hat dem Abgeordnetenhaus einen Gesetzentwurf zur Änderung des Berliner Hochschulgesetzes vorgelegt (Drucksache 18/0282). Dabei geht es um die Einführung der Tenure-Track-Professuren – ein wichtiges Instrument, um Karrierewege in der Wissenschaft planbarer und transparenter zu machen, vor allem aber um Nachwuchswissenschaftlerinnen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landespolitik, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Louise-Schroeder-Medaille für Prof. Dr. Karin Hausen

Am 10. Mai verleiht das Berliner Abgeordnetenhaus die Louise-Schroeder-Medaille an die Berliner Historikerin Prof. Dr. Karin Hausen, eine der Pionierinnen der Frauen- und Geschlechtergeschichte. „Wir ehren eine der herausragenden Genderforscherinnen Berlins, die sich im Sinne Louise Schroeders für die Teilhabe von Frauen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen- und Gleichstellungspolitik, Landespolitik, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

„March of Science“ auch in Berlin

Von der Leugnung des Klimawandels bis hin zu abstrusen Verschwörungstheorien – immer häufiger werden wissenschaftlich belegte Tatsachen geleugnet oder erwiesene Unwahrheiten populistisch als „alternative Fakten“ dargestellt. Am 22. April 2017 gehen deshalb weltweit Menschen beim „March for Science“ auf die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktionstage, Landespolitik, Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar